TEE ANBAU

Die Story

Auf einem Biohof im Herzen Schleswig-Holsteins entsteht der nördlichste Teegarten Deutschlands. Begonnen hat das Herzensprojekt im Oktober 2022 mit dem Pflanzen von 200 Bio Jungpflanzen, die neben Heidel- und Johannisbeeren auf einem Acker im Kreis Segeberg ihr neues zu Hause gefunden haben. Aber wie kommt man auf die Idee, so weit im Norden Tee anzubauen?

ERFAHRE MEHR

In der Presse

Man legt nicht jeden Tag den nördlichsten Teegarten Deutschlands an. Aber wenn man es tut, freut man sich umso mehr, wenn sich auch die Presse für das Herzensprojekt interessiert. So wurde über dieses bereits im Fernsehen, im Radio sowie in den Print- und digitalen Medien berichtet. Un die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen.

ERFAHRE MEHR

Mehr davon

Tee angebaut in Schleswig-Holstein? So exotisch das auch klingen mag, bin ich überzeugt davon, dass im norddeutschen Teeanbau großes Potenzial schlummert. Allen aufgeschlossenen Landwirten und Direktvermarktern möchte ich die Hand reichen und anbieten, im gemeinsamen Gespräch herauszufinden, ob sich auch auf ihren Flächen echter Tee anbauen lässt.

ERFAHRE MEHR